und
8
Menschen haben
bereits gespendet
2.535 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Deine Spende ist steuerlich absetzbar

100 % werden weitergespendet

Den Weißstorch kennt jeder. Er ist in aller Munde, ganz besonders dieses Jahr, wo wir in Bayern so viele Brutpaare haben wie lange nicht mehr. Aber haben Sie schon einmal einen Schwarzstorch gesehen?
Vermutlich nicht, denn er lebt heimlich und sehr zurückgezogen in unseren Wäldern. Sein Gefieder glänzt schwarz-metallisch und seinen Horst baut er im Gegensatz zum Weißstorch nicht an exponierter Stelle, sondern meist tief im Wald hoch in den Baumwipfeln, daher nennt man ihn auch Waldstorch.

In Bayern gehört der Schwarzstorch zu den seltenen und gefährdeten Brutvögeln. Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern hat deshalb vor über drei Jahren die Arbeitsgruppe Schwarzstorchschutz im Allgäu gegründet, die durch ein spezielles Schutzprogramm eine Stabilisierung der Brutpaare im Allgäu erreichen möchte.

Seit diesem Jahr unterstützen wir die Schwarzstörche auch beim „Horstbau“, indem wir alte und absturzgefährdete Horste durch Kunsthorste ersetzen. Der Bau der Horste erfolgt ehrenamtlich, doch für das Baumaterial fallen Kosten in Höhe von etwa 160 € pro Stück an. Außerdem benötigen wir zur Befestigung der künstlichen Plattform die Unterstützung professioneller Baumkletterer, die je nach Standort etwa 400-500 € kosten. Damit entstehen uns pro Kunsthorst Unkosten in Höhe von rund 600 €. Insgesamt möchten wir gerne fünf Kunsthorste installieren, dazu benötigen wir also rund 3.000 €. Sollten die Gesamtkosten niedriger ausfallen als erwartet, finanzieren wir mit dem Überschuss die Beringung der Jungvögel oder Stabilisierungs- und Aufklärungsmaßnahmen. Ihre Spende fließt also auf jeden Fall zu 100 % in den Schwarzstorchschutz im Allgäu.  
 
Wenn Sie unsere Arbeitsgruppe Schwarzstorchschutz bei Ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Ober- Unter- und Ostallgäu unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende.  

Projektort: Vogelmannstraße 6, 87700 Memmingen, Deutschland
Fill 100x100 bp1502451163 theresa m%c3%bcller

Ansprechpartner:

T. Müller

Hat Dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden