und
11
Spenden bisher
1.700 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Die Josef-Kentenich-Schule (Private Grundschule) in Kempten/Allgäu möchte einen naturnahen Garten, einen Lebens- und Erlebnisraum mit Elementen zur Bewegungsförderung für die Schulkinder und einen Ort für die heimische Tierwelt mit Vogelparadies, Winterquartier für Igel, Insekten- und Schmetterlingspflanzen usw. anlegen.

Unter einer alten Linde ist ein Außenklassenzimmer (Stufen aus Steinblöcken im Halbrund angeordnet) geplant.
Sitzgelegenheiten und grüne Rückzugsräume sollen für Entspannung sorgen.
Als Elemente für die Bewegungsförderung sollen unter anderem ein Kletterspielgerät aus Ulmenholz, zwei Fußballtore und ein Basketballkorb hinzukommen.
Einheimische Bäume und Früchte sind bereits gepflanzt, eine Trockenmauer angelegt und ein Großfeld-Schach im Innenhof der Schule eingerichtet.
So soll der Schulhof den Kindern Entspannung ermöglichen, ein interessantes Erleben der Natur und vielfältige Betätigungsmöglichkeiten bieten. Freiluftunterricht, Pausenaufenthalt, Ballspiele, Schulfeste und vieles mehr ist hier möglich.

Dieser naturnahe und vielseitige Schulhof wird nicht zuletzt zum idealen Handlungsfeld für einen ganzheitlichen, praxisbezogenen Unterricht und die Umweltbildung der Schulkinder: (u.a. Bäume kennenlernen, Tiere beobachten, Früchte wachsen sehen, ernten und Marmelade zubereiten, Blätter o.ä. für den Kunstunterricht bzw. Heimat- u. Sachkundeunterricht sammeln und mit der Lupe untersuchen, Schach-AG, Umwelterziehung)

Praktisches Arbeiten und Anpacken stärken Identifikation und Selbständigkeit der jungen Menschen, fördern ihre soziale Kompetenz und die Bereitschaft zu verantwortlichem Handeln für die Umwelt.

Als Privatschule können wir die Investition in Höhe von rund 7000 € nicht aus eigener Kraft realisieren und bitten um Unterstützung von Personen, denen die positive Entwicklung der Kinder, ihre ganzheitliche Bildung und die heimische Tierwelt wichtig sind.

Deshalb engagiert sich der "Förderverein Josef-Kentenich-Schule e.V." und bittet um Spenden!

Projektort: Feldweg 1, 87437 Kempten/Allgäu, Deutschland

Ansprechpartner:

Christian und Renate I.

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden