und
12
Spenden bisher
11.470 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Unsere Stockbahnen sind sehr in die Jahre gekommen (ca. 20 Jahre alt). Risse und tiefe Unebenheiten erschweren den Spielbetrieb.
Die defekte Asphaltoberfläche soll nun durch eine Pflastersteinoberfläche ersetzen werden. Vorteile des Pflasters: Das Pflaster kommt dem Eis am nächsten, ist wasserdurchlässig, sehr pflegeleicht und hat geringe Folgekosten. Defekte Stellen können durch den Austausch einzelner Steine repariert werden. Unebenheiten können ebenfalls ohne große Kosten ausgeglichen werden.
Die Erneuerung der Stockbahnen ist für uns, gerade in der heutigen Zeit eine große finanzielle Herausforderung.
Eine moderne, ansprechende und vorzeigbare Sportstätte ist ein Magnet für unsere Gemeinde und eine Bereicherung für unser Gemeinschaftsleben.
Vorgehensweise: Alter Asphaltbelag (ca. 500m²) und defekte Randsteine ausbaggern und entsorgen. Spezialfirma setzt neue Randsteine und verlegt mit Hilfe des Vereins millimetergenau die neue Spielfläche. Der Aussenbereich wird durch den Verein in Eigenleistung neu gestaltet (Knochensteine, Trittstufen sowie Betonplatten verlegen).

Zeitplan: Abbau im Juli - Neuverlegung im September 2021

Die Sanierung kostet, ohne Eigenleistung, 27000 € (Angebot Fachfirma inkl. Pflastersteine)
Die Spenden werden ausschließlich für diesen Zweck benötigt.  

Projektort: Freizeitanlage Seltmans, 87480 Weitnau, Deutschland

Ansprechpartner:

Bernard Huckenbeck

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden